dayz-1.07-Vergnuegungspark-Header

Seit Beginn des Jahres ist es recht still geworden um DayZ. Jetzt wurde Update 1.07 auf den Experimental Servern aufgespielt und bringt neue Locations in Chernarus sowie neues Equipment und Fixes.

1.07 in der Übersicht: Das Update 1.07 bringt hauptsächlich Bugfixes und Quality Of Life Changes. Aber es gibt auch einiges neues zu entdecken — wortwörtlich.

  • Neue Location: Vergnügungspark.
  • Map Changes: Tunnel bei Tisy ,,Arena“.
  • Neue Waffe & Munition.
  • Basebuilding Anpassungen.

Änderungen an Chernarus: Der Release von Livonia hat nichts daran geändert, dass die Arbeiten an Chernarus fortgesetzt werden. Mit dem neuen Update 1.07 bekommt die post-sowjetische Nation Vergnügungsparks. Darin findest du unter anderem Riesenräder, Autoscooter und Karussells.

Das Kuriose an diesen Parks ist, dass genau dieselben Assets bereits in DayZ Stalker bzw. auf dessen Karte ,,Exclusion Zone“ zu finden sind. Diese ist keine offizielle Karte von Bohemia. Unser ehemaliger Chefredakteur Tim Pulsmeier, der jetzt für Bohemia Interactive arbeitet, sagte uns, dass die Assets schlichtweg bereits seit einiger Zeit in den Spieldateien versteckt waren. Die Ersteller der Stalker-Karte haben das für sich genutzt.

Außerdem als Änderung der Karte wird ein Tunnel im Norden von Chernarus aufgeführt. Dieser befindet sich westlich vom Nord-West-Flughafen und südlich der Tisy-Militärbasis.

dayz-1.07-tunnel-location
Die Zugangsstraße zur in Arbeit befindlichen Arena verläuft durch einen Tunnel.

Neue Waffen & Equipment: Update 1.07 führt den altbekannten Repeater in DayZ ein. Dieses Lever-Action-Gewehr verschießt .357 Magnum, auch Nitro genannte Munition. Für die Schrotflinten in DayZ gibt es auch eine Neuerung. Gummigeschosse können jetzt gefunden werden. Diese sollen einen nicht tödlichen Spielstil begünstigen. Bist du ein guter Schütze, kannst du Gegner damit ohnmächtig schießen.

Mehr zum Thema:
DayZ - Fortschritte der 64-bit Version

Die Beanbag Munition bleibt weiterhin im Spiel, obwohl Fans diese noch immer für nutzlos empfinden. Hoffen wir also, dass die Gummigeschosse das tun, was sie sollen.

dayz 1.07 waffe repeater
Die Repeater kehrt zurück.

Basebuilding Änderungen & wichtige Fixes

Basenbau steht seit seiner Einführung in Update 0.63 in der Kritik. Die Spieler sagen, dass es viel zu einfach, ist in Basen einzubrechen. Mod-Server haben das allerdings schon länger im Griff.
Damit wenigstens das Bauen selbst einfacher von der Hand geht, erhältst du jetzt ein Brett mehr aus jedem verarbeiteten Baumstamm. Außerdem werden die Baumaterialien jetzt klarer auf dem Boden vor dem Zaun angezeigt.

Fixes / Changes:

  • Das verbuggte Inventarsystem und Interaktionsprobleme wurden behoben.
  • Die In-Game-Karte öffnete sich bislang immer oben links. Sie ist jetzt auf den Spieler zentriert.
  • Spieler können nicht länger Schalldämpfer und Kompensator auf der MP5-K montieren.
  • Infizierte fügen vermehrt Blutungen zu.
  • Weniger Kühlflüssigkeit tritt bei einem beschädigten Auto-Radiator aus.
  • Stacheldraht hat keine Kollision mit dem Spielercharakter mehr und verursacht jetzt Blutungen anstatt des Schockschadens.

Das waren die wichtigsten Neuerungen, Änderungen und Fixes in Update 1.07. Ab sofort kannst du die neueste Version von DayZ auf den Experimental Servern testen. Bis zu einem Erscheinen auf den Stable Servern werden vermutlich, wie üblich, einige Wochen vergehen. Alles Weitere findest du in offiziellen Patchnotes.

Ad
Advertisement

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.