dayz-guide-temperaturen-wetter-kälte-header

Deutsch English

DayZ Update 1.10 sowie die Namalsk-Mod erscheinen bald. In beiden Fällen wirst du extremen Temperaturen ausgesetzt. Wie du die härteren Bedingungen überlebst, & in DayZ warm bleiben kannst, zeige ich dir in diesem Guide!

Namalsk & Update 1.10: Mit dem neuen Update von DayZ (1.10) soll es bei einer Sache eine große Änderung geben, das Wetter & deine Temperatur. Es wird viel schwieriger, in der Kälte zu überleben als bisher.

Die neue Karte und Mod „Namalsk“ von Bohemia Interactive macht es dir nicht einfacherer. Im Gegenteil, hier wird es noch härter, sich gegen die Witterung zu behaupten.

Mehr Guides & News zu DayZ

So kannst du warm bleiben & überlebst die Kälte in DayZ 1.10

Das solltest du wissen: In DayZ 1.10 und Namalsk werden völlig neue Faktoren in die Berechnung deiner Körpertemperatur einbezogen. So spielt nicht mehr nur Nässe und Außentemperatur eine Rolle.

Du musst sogar auf die Wärmeisolierung deiner Kleidung achten und darauf aufpassen, dass dein Körper sich verzögert erwärmt. Auch, in welchem Terrain du dich befindest, macht einen großen Unterschied.

Offene Felder im Norden von Chernarus lassen dich schneller frieren als die Wälder rund um Elektro oder Cherno. Das liegt an der Höhe der Karte, denn je weiter du Richtung Nord-Westen marschierst, desto höher über dem Meeresspiegel befindest du dich.

Auf Namalsk ist das ähnlich, nur noch stärker. Du befindest dich immerhin am Polar-Kreis. Die hohen Berggipfel der Inselgruppe machen das auch nicht besser. Aber jetzt einen genaueren Blick auf die wichtigen Faktoren in Sachen Kälte und wie viel Einfluss sie nehmen!

Sehr negativ Negativ Etwas negativ Etwas positiv Positiv Sehr positiv
Im Wasser
Feuchtigkeits-level
Kleidung
Isolationslevel
Kleidung
Abnutzung
Kleidung
Draußen sein
Drinnen sein
Nahe einem Feuer
Hitzepuffer

 

Alle Faktoren im Detail: Du brauchst mehr Kleidung

Das wird bald wichtig: Egal wo du in Zukunft hingehen wirst, du musst deine Route gut planen! Befinden sich viele offene Felder auf dem Weg? Marschierst du über die Berge, um Zeit zu sparen, oder bleibst du doch im Tal?

All das kann jetzt massive Auswirkungen darauf haben, welche Kleidung du tragen solltest. In den meisten Fällen wird vermutlich jedoch deine Kleidung diktieren, wo du entlang gehst. Besprechen wir also die Auswirkungen im Detail:

1. Temperatur bei Feuchtigkeit

Solltest du nur eben in einen Bach getreten sein, werden deine Schuhe sofort maximal nass. Das wird deine Temperatur in DayZ mittelstark beeinflussen. Solltest du dich hingegen entscheiden, baden zu gehen, dann hast du entweder frische Kleidung im Drybag oder unterzeichnest dein Testament.

Denn jetzt ist deine gesamte Kleidung durchnässt und du verlierst während deines Seegangs extrem viel Energie. Zudem verschlechtert sich der Isolationswert deines Kleidungsstücks mit jeder Nässe-Stufe mehr — dazu in Punkt 3 mehr!

dayz-temperaturen-guide-draußen

2. Draußen sein 

Die Location: Du fragst dich sicher, warum draußen sein genauso schlimm sein soll wie schwimmen. Nun, das ist es nicht immer, da es von deinem Standort abhängt. Wie bereits erwähnt macht es einen großen Unterschied, ob du dich im Süden oder Norden der Karte befindest. Der Höhenunterschied liegt nämlich bei gut 450 Metern zwischen Chernogorsk und der Tisy Militärbasis.

In Tisy ist es trotz Bewaldung rund doppelt so kalt wie in der Hauptstadt. Das bedeutet, du verlierst schneller Energie. Für einen Trip in den hohen Norden solltest du also gute Kleidung parat haben, um in DayZ warm bleiben zu können.

Andere Einflüsse: Auch wo du entlang läufst, spiegelt sich in deiner Temperatur wider. Pustet der Wind mit aller Kraft, solltest du tunlichst vermeiden über offene Felder oder auf Hügelkuppen zu marschieren. Hier trifft er dich nämlich besonders stark. Du erkennst die Windstärke zum Beispiel an Baumkronen. Wanken diese stark, bleib in Deckung.

Du kannst den Wind aber auch zu deinem Vorteil nutzen! Sind deine Klamotten vollkommen durchgeweicht und du hast kein Feuer zur Hand, kannst du durch den Wind rennen, um sie schneller zu trocknen.

Auch die Zeit, zu der du deine Reise fortsetzt, beeinflusst deine Körperwärme. So ist es nachts natürlich kälter als draußen… Na gut, der kam wohl nicht so an.

Aber tatsächlich musst du dich bei Nacht dicker einpacken als am Tage, da hier natürlicherweise die Temperaturen fallen.

dayz-update-1.10-weather-warm-bleiben-guide

3. Isolierende Kleidung

Isolation bei Nässe: Jedes Kleidungsstück hat einen Isolationswert, den du im Infofenster oben Rechts findest. Ein Mountain Backpack beispielsweise hat eine Isolation von 100 Prozent und wird dadurch mit „Beste Isolation“ gekennzeichnet. Wird er jedoch nass, verliert er einen Teil dieses Prozentwertes:

Nässe-Stufe Isolationswert in Prozent
Trocken (Dry) – 0 %
Feucht (Damp – 10 %
Nass (Wet) – 25 %
Getränkt (Soaked) – 50 %
Durchnässt (Drenched) – 100 %

 

Isolation bei Schaden: Dasselbe, was bei Nässe gilt, trifft auch bei beschädigter Kleidung zu. Ohne sie kannst du in DayZ nicht warm bleiben. Die Tabelle sieht hier folgenderweise aus:

Schaden Isolationswert in Prozent
Makellos (Pristine) – 0 %
Abgenutzt (Worn) – 10 %
Beschädigt (Damaged) – 20 %
Schwer beschädigt (Badly damaged) – 50 %
Ruiniert (Ruined) – 100 %

 

dayz-temperaturen-guide-isolation-warm-bleiben

Pass auf dich auf! All diese Faktoren mögen für sich alleine genommen keine übergroße und unlösbare Gefahr darstellen. Zusammen können diese Faktoren aber schnell dafür sorgen, dass dir die virtuellen Lichter ausgeknipst werden.

Pass also auf dich auf, plane deine Routen gut, halte dich in acht vor Wasser und Regen und repariere deine Kleidung!

Advertisement

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.