DayZ Statusreport 25. Juli

Das DayZ-Team ist hart am Arbeiten für die Version 0.63, weswegen der Statusreport diese Woche kurz und gut ausfällt. Lead Producer Eugen Harton berichtet uns vom aktuellen Entwicklungsstand, und was uns auf der gamescom 2017 vom Dev-Team erwartet. Map-Designer Adam gibt uns dazu einen kleinen Einblick in die aktuellen Arbeiten an der Westgrenze.

Erster Beta-Build auf der Gamescom

Die deutsche Community darf als erstes ran: Bohemia Interactive plant, mit DayZ auf der gamescom vertreten zu sein, und Spieler vor Ort einen begrenzten Beta-Build anzocken zu lassen. Dabei gilt es aber zu beachten: Diese Testversion dreht sich um Spielerbewegung und Gunplay auf beschränktem Terrain. Wer also Basebuilding oder Helikopter erwartet, wird auf der gamescom enttäuscht werden. Wieso also nur Bewegung und Gunplay? Ganz einfach, diese grundlegenden Elemente von DayZ wurden im Zuge des neuen Spielercharakters und Animationssystems neu eingerichtet und stehen uns in Köln das erste Mal zur Verfügung. Somit können wir antesten, wie sich DayZ ab der Beta spielen wird.

Auf die Erstellung dieser limitierten Beta-Version wird aktuell hingearbeitet. Für einen vollständigen Beta-Release gibt es aber weiterhin kein Datum, und er wird auch nicht unmittelbar nach der gamescom erfolgen, da die Demo-Version nicht alle Elemente von DayZ enthalten wird.

Dazu wird es am gamescom-Freitag, den 25. August, ein kleines Meet & Greet mit den Entwicklern geben, und auch einige kleine Geschenke werden verteilt. Im Vorfeld veranstalten die Entwickler auch noch einen Live-Stream, in dem wir mehr Details zum gamescom-Auftritt des DayZ-Teams erfahren werden.

Die aktuellen Aufgaben der Teams:

Programmierung

  • Waffen-Aktionen
  • Überarbeitung der Fahrzeugsteuerung
  • Grundlegende Status und Skriptklassen
  • Vorbereitung des Nahkampfs (programmierseitig)
  • Anpassungen an der Loot Economy
  • Physics und Optimierungen
  • Neues Animationssystem für Infizierte
  • Bugfixes

Animation

  • Vorbereitung von MoCap-Sitzung
  • Tier-Animationen
  • Waffen-Animationen

Design

  • Nahkampf (skriptseitig)
  • Ziel-Modell
  • Waffenhandling
  • Überarbeitung des Inventar-UI
  • erweitertes Platzierungssystem
  • neue Item- und Spawn-Definitionen

Audio

  • Sounds für Waffen-Interaktionen

QA

  • Spieltesten von 0.62
  • Interne Client-Stabilisierung
  • Funktionalitätstest neuer Waffen und Animationen

Art

  • Vorbereitung der gamescom-Map
  • Überarbeitung veralteter Assets
  • Wahl des Feuermodus für Waffen
  • Objekt-Layout für die westliche Grenzregion

Update der Map-Texturen

Wie bereits in früheren Statusreports erwähnt, sind die Farbkorrekturen an der Chernarus-Karte immer noch nicht vollendet. Gerade nach den massiven Waldänderungen mit 0.62 sind farbliche Anpassungen dringender denn je. Das heißt für das Team, die Lichtkonfiguration fertigzustellen und alle Assets der Umwelt vollständig zu konfigurieren, sowohl Materialien als auch Texturen.

Natur in DayZ vorher
Früher
Natur in DayZ jetzt
Jetzt

Nach dem letzten Update am 21. Juni folgt jetzt ein Patch für die Satelliten-Textur von Chernarus. Diese regelt die Verwendung von Materialien auf der gesamten Karte und wurde seit Arma 2 immer wieder in Details ergänzt, aber nie auf einen konsistenten Stand gebracht. Sie besitzt eine Größe von gewaltigen 15360×15360 Pixeln, die jeweils einen Meter im Spiel repräsentieren, und erfordert dementsprechend viel Arbeit in der Pflege. Mit dem jetztigen Update ist sie also noch in keinem Falle vollständig fertiggestellt, es wurden aber deutliche Verbesserungen erzielt und eine Grundlage für kommende Ergänzungen geschaffen. Diese Änderungen können jetzt bereits auf den Experimental-Zweigen betrachtet werden.

Auf dem internen Zweig arbeitet das Environment-Team weiter an der Westgrenze und hat dort bereits zwei neue Siedlungen fast fertiggestellt. Die Bilder sind wie gewohnt Work in Progress.

DayZ Staudamm
Der Staudamm beim neuen Dorf Zvir.
DayZ Dorf Zvir
Zvir liegt verborgen in den Tälern an der Westgrenze.
Orlye Ozero in DayZ
Das Dorf Orlye Ozero mit dem Berg Velikyj Kotel im Hintergrund.

Ihr wollt alle Infos zu DayZ als Erstes haben? Besucht uns auf unserer DayZ-Facebook-Seite:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.