DayZ Statusreport

Im leicht verspäteten Statusreport dieser Woche gibt Creative Director Brian Hicks uns einen kurzen Rückblick auf die RTX 2016 am letzten Wochenende. Weitere Punkte sind die Inhalte des nächsten 0.60 Hotfixes. Zudem gibt es vonseiten des Lead Designers Peter Nespesny eine Erklärung zum System der Körpertemperatur in der Version 0.60.

Welche Bugs erhalten einen Hotfix?

Erste Priorität für den Hotfix haben wie gewohnt die bekannten Ursachen für Server-Crashes, da von diesen die meisten Server betroffen sind. Weiters werden Verdopplungsmethoden für Items und Animationsprobleme behandelt. Darüberhinaus besteht weiterhin das Problem, dass Zelte abgebaut und bewegt werden müssen, um ihre Lebenszeit zu erneuern. Nach dem Hotfix sollen sich diese wie Rucksäcke und Tonnen verhalten und bei jeder Item-Bewegung im Inneren den Timer neu starten. Ein letzter Punkt ist das Despawnen der Fahrzeuge. Dies geschieht aufgrund einer fehlerhaften Speicherung der Rotationsachse, was bei Restarts zur Zerstörung und Respawn des Fahrzeugs führt.

Für alle, die den Stream von der RTX 2016 nicht gesehen haben oder denen die Qualität zu schlecht war, hat Brian Hicks die Präsentation einmal neu besprochen. Behandelte Themen sind wie auf der RTX der 0.60 Stable Release und die Meilensteine für 0.61.

Warum überhitze ich dauernd?

Lead Designer Peter Nespesny nimmt sich diese Woche die Zeit, um etwas über die Engine von DayZ und ihre Auswirkungen auf die Körpertemperatur der Charaktere zu sprechen. Das schnelle Überhitzen sei nämlich nicht die Folge eines Bugs. Vielmehr sei die DayZ Engine in der Lage, komplexe Phänomene wie Sonnenstand, Mondumlaufbahn, Sternenbewegung, Gezeiten und Wetterverhältnisse mit all ihren Auswirkungen zu berechnen. Ebenso existieren geographische Koordinaten von Chernarus und auch Jahreszeiten. So sollte es nicht verwunderlich sein, wenn Spieler, die im Sommer mit voller Ausrüstung – und am besten noch einer Gasmaske – mehrere Kilometer sprinten, extrem schnell überhitzen.

Eigentlich sollte auf allen Servern Herbstzeit herrschen. Jedoch sorgt momentan die eingestellte Zeitbeschleunigung auf einigen Servern dafür, dass dort Sommer herrscht. Hierdurch entstehen die serverseitigen Temperaturunterschiede. Zukünftig werden Datum und Zeitbeschleunigung in der Config getrennt werden, um bessere Kontrolle zu erlauben.

Bugreport zum Lootverlust

Laut einem Bugreport soll ein kompletter Verlust des Loots bei Relog auftreten, wenn man zuvor bei einer M4 den Handguard mit einem auf dem Boden liegenden ausgetauscht hat. Solltet ihr dies nicht gemacht haben und dennoch einen Itemverlust vorfinden, überlegt, ob ihr in der Sitzung etwas ähnliches gemacht habt und meldet dies den Entwicklern über den Feedbacktracker!

1 KOMMENTAR

  1. Hmm das Überhitzungsproblem soll gewollt sein? Glaube die kennen gar nicht das wirkliche Problem. Ich überhitze habe aber keine negativen Folgen, also kein vermehrter Durst. Baden und nackt (bis auf die Schuhe) rumlaufen (gehen nicht rennen, stundenlang) ändert nix am Status. Sorry aber wenn das gewollt ist weiß ich auch nicht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.