Im dies wöchigen Status Report wird DayZ Chef Produzent Brian Hicks die Ankündigungen der TwitchCon noch näher erklären. Auch wird er uns kurz darüber informieren, wie die Arbeiten an der 0.59 Experimental voran gehen.

DayZ Development Board Spotlight

BDU_pantsEntwicklungs Update: Brian Hicks

Letztes Wochenende, hatte das Entwicklerteam das Glück, auf die Bühne der TwichCon eingeladen worden zu sein, um über einige kommende Inhalte zu sprechen. Für all diejenigen, die die dort vorgestellten Inhalte noch nicht mitbekommen haben, werden wir euch hier im Status Report informieren.

Vorher jedoch einen kurzen Ausblick auf die 0.59 Experimental Version:

  • Die Positions Synchronisation für Fahrzeuge aus der Sicht des Beifahrers ist noch in Arbeit. (Aktuell in 0.58 katastrophal)
  • Server/Spieler Crashes werden ebenfalls ununterbrochen gefixed.
  • Network Traffic Profiling tools werden auf gewisse Experimental Server aufgespielt um vor allem Synchronisations Problemen auf die Pelle rücken zu können. (Dies dient aber nur zur Erfassung der Netzwerkdaten)
  • Es wird weiterhin an den Zombis KI gearbeitet. Diese benötigen aktuell sehr viel Leistung, weshalb Zombies in der 0.58 Version sehr selten sind.
  • Ein Skript, welches die Lebensdauer von Items regelt ist fertiggestellt.

Kontaminierte Gebiete

 Als die Entwickler begonnen haben, die Auswirkung der Landschaft das Loot und die „Lootwege“ näher zu betrachten, bot sich die kommende Militär Basis „Tisy Military Base“ sehr gut an, um diese zu einem ganz speziellen Ort zu machen. Vorrangig geht es dabei um sehr starke Inhalte des Spiels, um dessen Erhalt mit einem gewissen Risiko verbinden zu können. Brian Hicks fand das dafür veranstaltete Treffen sehr interessant vor allem, als bekannt war das die nötigen Inhalte gut zu Chernarus+ passen. Chernarus+ wird durch diese Implementierung deutlich mehr das Gefühl eine Apokalypse durchlebt zu haben vermitteln. Das Art Team arbeitet vermutlich schon an den dafür benötigten Gebäuden und das Karten Design Team arbeitet ebenfalls bereits an der Militär Basis.

tisy-military-baseIn der oben angeführten Konzeptzeichnung, haben wir ein Beispiel der Massengräber, welche sich in der letzten noch in Betrieb befindlichen Militär Basis befinden. Mit der Basis, hoffen die Entwickler neue Büros, Krankenhäuser, Zelte und generelle Merkmale der UN und der CDF Streitkräfte hinzufügen zu können. Es sollen eindeutige Merkmale geschaffen werden, die von der letzten Schlacht zeugen. Die Militär Basis selbst, diente ursprünglich als Luftaufklärungsposten mit Radarstationen und  Abschussanlagen für Raketen. Die erhöhte Plattform, die man auf dem Bild erkennen kann, nutzte die Sowjet Union für mobile Radaranlagen.

Das Betreten der Militär Basis sollte (hoffentlich) das tragen eines Schutzanzuges, einer Gasmaske oder anderer Gegenstände erfordern. Ansonsten wird man mit einer hohen Wahrscheinlichkeit mit einer tödlichen Krankheit infiziert und läuft Gefahr seine Mitstreiter zu infizieren.

Die Entwickler planen die Teile, die für den Betrieb eines Helikopters benötigt werden komplett von den Teile Spawns der Bodenfahrzeuge zu trennen. Es wird also sicherlich eine Weile dauern, bis ihr alle passenden Teile für einen Helikopter gefunden habt.

Luftfahrzeuge

Nun weiter zu den Helikoptern. Auf der TwitchCon wurden diese kurz angesprochen. Der vorgestellte Little Bird ist ein Modell aus dem Bohemia Interactive Spiel „Take on Helicopters„. Dieses wurde natürlich überarbeitet um die hohen Qualitätsanforderungen von DayZ zu erfüllen. Das oben angeführte Video ist mittels reiner Tastatursteuerung aufgenommen (Brian Hicks kann es nicht anders :) ). Im späteren Entwicklungsverlauf werden noch weitere Luftfahrzeuge hinzugefügt. Auch Flugzeuge.

little-bird2Für diejenigen, die neugierig auf das Teile System sind und die dazu benötigte Mechanik gibt es auch ein paar Infos: In der Mod, war es üblich universelle Teile zu finden so konnte man zum Beispiel das Rad eines Fahrrads für einen Truck verwenden. Oder den Motor eines Bootes für einen Helikopter. Mit der Einführung der neuen Fahrzeuge in der Version 0.59 wird das bereits vorhandene System weiter ausgebaut (Auto Batterie, Zündkerze, Flüssigkeiten, Keilriemen, Kühler…).

Luftfahrzeuge werden auch einen speziellen Kraftstoff benötigen. Dieser wird natürlich nicht an jeder Tankstelle verfügbar sein. Möglicherweise wird man dann den Helikopter nur an Flugfeldern oder an der Tisy Militär Basis betanken können.

Charakter Lebensdauer

bartAls drittes Thema auf der Twitch Con wurde das Thema der Charakter Lebensdauer angesprochen. Es wurde kurz über den Charakter Wachstum berichtet und über die Veränderung, die ein Charakter in seiner Lebenszeit erfährt. Auf der TwitchCon wurden vor allem Visuelle Aspekte besprochen. Natürlich können Frauen keine Bärte wachsen, jedoch können diese Narben und Schusswunden aus Kämpfen erhalten. Zusätzlich zu Bärten und Narben, wird auch Schmutz eine Visuelle Veränderung darstellen. Diesen wird man aber vermutlich abwaschen können, genau so wird es möglich sein, seinen Bart wieder abzurasieren. Die Grundlegende Idee die sich dahinter versteckt, ist die der völligen Freiheit über Spielstil, aussehen und Leben eines Charakters.

Stadien des BartwachstumsNarben können natürlich nicht einfach abgewaschen werden, was bedeutet, dass man sich töten muss um wieder unverletzt zu sein. (Eine Narbe selbst wird aber keine Negative Auswirkung auf den Charakter haben) Natürlich wollen die Entwickler bis zum Release der 1.0 Version verschiedene Narben designen, da es durch unterschiedliche Kämpfe unterschiedliche Verletzungen gibt.

Weiters befinden sich die Charakter Fähigkeiten in einer Prototyp Phase. Einfach zukünftige Status Reports nicht verpassen, dann überseht ihr auch keine Infos ;).

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.