dayz 1.02 header

Nachdem sich bereits der letzte Patch der Survival-Mutter DayZ auf überarbeiteten Content konzentrierte, den es früher bereits gab, folgt auch Stable Update 1.02 diesem Weg.

Altes Auto neues Glück: Damit lässt sich sicher nicht nur der Zustand des ,,Sedan” bzw. ,,Olga 24″ im Spiel beschreiben. Auch so dürften Spieler der Alpha mit dem Vehikel vertraut sein. Neben ADA 4×4, V3S und dem Transit Bus, gehörte die Olga 24 zu den fahrbaren Untersätzen in DayZ.

Der Grund aus dem diese aus dem Spiel entfernt wurden, dürfte dabei in der Optimierung der Engine zu finden sein. Schadens- und Animationssysteme wurden ersetzt, die das Verhalten der Waffen und Fahrzeuge beeinflusst haben.

dayz olga 24
Das “neue” alte Auto, welches du jetzt reparieren und damit losdüsen kannst!

In den kommenden Updates dürftest du also auch mit dem Transit und dem V3S rechnen können. Die Olga 24 benötigt die selben Autoteile wie die ADA 4×4 – bis auf die Reifen natürlich.

Schießeisen für große Kinder: Auch Freunde von Schusswaffen werden sich aufgeregt die Finger lecken sobald sie die zwei großkalibrige Waffen entdecken, die im Stable Update 1.02 enthalten sind:

  • LAR (FN FAL): 20 Schuss Magazin, geladen mit Kaliber .308. Halb- sowie vollautomatisch
  • M70 Tundra (Winchester Model 70): 5 Schuss Clips, geladen mit Kaliber .308. Repetierer.

Beide Waffen wurden mit neuen Animationen, Sound und Ballistik verbessert und implementiert.

Schuster bleib bei deinen Westen – oder so ähnlich: Wir sind noch nicht fertig! Um die Waffen richtig spielen zu können, benötigen wir natürlich mehr als nur das Gewehr und Munition. Aufsätze gehören ebenfalls zum guten Ton. So bekommen wir das Red-Dot-Sight für Pistolen zurück, welches jetzt aber auch auf Schrotflinten angebracht werden kann. Außerdem einen Kompensator für Mosin und das RVN-Sight (Red Dot).

Mehr zum Thema:
DayZ Experimental Update 0.56 noch heute?

Um zurück zur Headline zu kommen, müssen wir natürlich auch über die Westen und deren Attachements sprechen, die mit dem Stable Update 1.02 erschienen. Die Assault Vest, die dir unter dem Namen “Smersh” mehr sagen könnte, befindet sich seit neuestem wieder im Spiel. Es ist möglich eine kleine Zusatztasche am unteren Rücken zu befestigen. Damit bekommst du nochmals etwas mehr Stauraum.

Für den Plate Carrier hat Bohemia Interactive endlich wieder Taschen und Holster eingefügt. Die Taschen dienen dabei als normaler Inventarplatz, während der Holster eine Pistole deiner Wahl aufnehmen kann.

Quality of Life Changes für das Inventar: Wie du dich sicher erinnern wirst, war es relativ fummelig, das eigene Inventar zu sortieren und auf Vordermann zu bringen. Geschuldet war das dem Fakt, dass es dir weder erlaubt war dich zu bewegen während das Inventar aufgerufen war, noch deine Kleidung selbst zu sortieren. Das wurde jetzt behoben und zudem erhält das Inventar ein nettes Rework in Sachen Ordnung.

Du kannst ab sofort die Reihenfolge deiner Kleidungsstücke im Inventar selbst anpassen. Abgesehen davon werden Items, über denen du mit Maus entlangfährst, extra mithilfe eines weißen Rahmens hervorgehoben.

dayz 1.02 inventory
So sieht das überarbeitete Inventar im Stable Update 1.02.

Das waren die Highlights des DayZ Stable Updates 1.02. Interessierst du dich für mehr, oder tiefer gehende Details in der Technik des Spiels, dann findest du die vollen Patchnotes hier!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.