DayZ Modding - Central Economy Tool
Das Modding-Tool zur Verwaltung der Central Economy in DayZ.

Kaum etwas verlautbart die DayZ-Community deutlicher, als den Wunsch nach Einführung des Modding-Supports. Anlässlich der Fortschritte in Richtung Beta-Release nutzte jetzt der Senior Producer Julien Vida die Gelegenheit, um neue Details zum Modding in DayZ zu veröffentlichen.

Modding wird es vorerst als PC-exklusives Feature geben. Umgesetzt wird der Script Editor über den Steam Workshop. Die Entwickler sagen dazu: „Es wird ziemlich ähnlich funktionieren, wie in Arma 3„.

Wann gibt es Modding in DayZ – und wie funktioniert’s?

Ein initialer Release von Modding-Funktionen ist mit Eintritt in die Beta, also dem stable-Release der Version 0.63 geplant.

DayZ Modding - Script Editor
Der Script Editor für Modder in DayZ.

Aus technischer Sicht liegt dem Spiel eine Mischung aus der alten Real Virtuality-Engine, und der neuen, in den letzten Jahren parallel zum Game-Code entwickelten Enfusion-Engine zugrunde. Modder, die bereits an Arma 3 gearbeitet haben, werden sich in den Tools schnell zurechtfinden.

Diese Tools wurden speziell für DayZ angepasst und optimiert. Assets werden weiterhin über den „Objects and Terrain Builder“ erstellt. Der Packing-Prozess bleibt weitestgehend unverändert. Das Teilen von Mods mit anderen läuft dann über den Game-Launcher.

Eins für alles: Workbench

Modder müssen sich nicht mit unzähligen Tools rumschlagen. Mods der Enfusion Engine können stattdessen im Tool „Workbench“ bearbeitet werden. Darunter fällt ScriptingPartikel-Effekte, Veränderungen des User Interfaces, und weiteres. Zusätzlich werden DayZ-spezifische Features enthalten sein: Einerseits der NavMesh-Generator (wichtig für die Wegfindung von Infizierten), andererseits der Editor für die Central Economy, also das zentrale Loot-System einer DayZ-Instanz.

DayZ Modding - Animation Editor - Workbench
Der Modding-Editor zum Bearbeiten von Animationen in DayZ.

Am Ende seiner Stellungnahme verspricht Julien, dass er in Zukunft noch mehr Informationen zum Modding veröffentlicht. Die Entwickler können es nach eigener Aussage kaum erwarten, die Kreationen der Community zu sehen. Wir von Survivethis übrigens auch nicht!

3 KOMMENTARE

  1. Die einzig gute Nachricht der letzten Jahre. Da die Devs dem Spiel jeglichen Spaß genommen haben und es zudem technisch nicht hinbekommen, kann nur die Community es retten. Back to the roots. Die Stand Alone gab´s nur wegen dem Mod und sie hat auch nur Zukunft als Mod. Die Devs weisen kein Spielgefühl auf. Es geht um die Spieler , um die Situationen, nicht um die autistischen Ego-Tripps der Bohemia Wannebes.

    • Sobald es genauere Infos über das wo, wie und was gibt, berichten wir natürlich! :) Aktuell gibt es lediglich die Information, dass das Modding in Arma 3 recht ähnlich funktioniert – diese Information steht bereits im Artikel. Danke für deine Nachricht!

      Beste Grüße,

      Benny

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.