DayZ Enfusion Engine

Wir haben uns mit dem Lead Animator von DayZ, Viktor Kostik, privat auf der gamescom getroffen und konnten ihn zur DayZ-Beta und deren Animationen einige Fragen stellen. Tausende neue Animationen und Motion-Capture-Aufnahmen gehören zu seinen Aufgaben.

Das sichtbare Leid der Spieler-Charaktere

Bisher war es kaum möglich, visuell zu erkennen, wie es einem Spieler-Charakter überhaupt geht. Mit der kommenden Beta-Version wird das anders sein, denn Viktor und sein Animations-Team haben ganze Arbeit geleistet. Verletzt ihr euch am Bein, hinkt der Charakter, bis ihr euch mit einem Splint verarztet. Diese neue Animation wirkt sich beim Gehen, Schleichen, Rennen und Kriechen aus.

Viktor Kostik Animations Interview
Viktor Kostik (Rechts) mit unserem CEO Sascha.

Weitere Animationen für verletzte Körperteile sollen bis zum Release noch folgen – unter anderem könnt ihr eure Arme nicht mehr benutzen, wenn sie zu mitgenommen sind. Die Animationen gehen flüssig ineinander über. Das ist auch wichtig, denn in Zukunft ist es angedacht, schriftliche Anzeigen zu entfernen, sodass ihr auf die Sounds und Animationen eures Charakters achten müsst, um zu wissen, wie es ihm geht.

Viel Arbeit im Animations-Studio sowie im MoCap-Studio

Schon jetzt gibt es mehrere tausend Animationen für DayZ, und für die Beta haben Viktor und sein Team zusätzlich tausende hinzugefügt. Auch die bereits vorhandenen Animationen wurden überarbeitet oder ersetzt.

Die meisten Aufnahmen entstanden dabei in einem Motion-Capture-Studio, um möglichst reale Bewegungen darstellen zu können. Für eine einzige Animation werden rund fünf Anläufe benötigt, aus denen dann drei ausgewählt und bearbeitet werden. Im Anschluss schafft es jedoch nur eine Animation ins Spiel. Das Animations-Team hat also allerhand zu tun.

Für die Zukunft werden erst einmal alle Animationen überarbeitet bzw. aufpoliert. Die Erstellung neuer Animationen hängt aber auch von den Entscheidungen des Design-Teams ab – wir konnten also nicht in Erfahrung bringen, ob Animationen für getrennte Körperteile in Planung sind.

Ihr wollt alle Infos zu Survival- und Horrorspielen als Erstes haben? Besucht uns auf unserer Facebook-Seite:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.