DayZ hat hunderttausende neue Spieler! Woher kommen die?

0
DayZ hat hunderttausende neue Spieler! Woher kommen die?

DayZ ist bei vielen Spielern beliebter denn je. Das sagen die Zahlen von SteamDB aus. Doch jetzt schießen die Spielerzahlen auch auf der Xbox One dank Game Pass in die Höhe.

Aktuelle Zahlen: Auf dem PC schoss sich DayZ mit dem Release der Modding-Tools Ende 2018 in den Himmel. Aus wenigen Tausend Spielern pro Tag wurden bis heute teils 40.000 Spieler.

Auf der Xbox sah das ähnlich aus. Bis vor einer Woche lagen die Zahlen hier bei rund 8.000 Spielern. Für die PlayStation gibt es leider keine offiziellen Zahlen.DayZ Spielerzahlen

 

Advertisement

Extremer Spielerzuwachs dank Game Pass

Guter Schachzug: Für Bohemia Interactive dürfte es sich mehr als gelohnt haben, diesen Deal mit Microsoft eingegangen zu sein. Denn laut der Aussage von Vojtěch Ješátko (Publishing Director) hat DayZ dank Game Pass jetzt Hunderttausende neue Spieler.

Er bezieht sich aber auch auf die schwierige Vergangenheit des Spiels und merkt an, dass man sich dessen bei Bohemia bewusst sei. Man sei aber auch stolz auf die Errungenschaften, die das Team über die Jahre geleistet hat.

Außerdem zeigt der starke Spielerzuwachs für den tschechischen Entwickler, dass DayZ noch immer die unangefochtene Survival-Efahrung ist. Wobei ich glaube, dass sich so etwas nicht nach einer Woche, sondern Monaten zeigt.

Hier kommst du zu deiner Gratis-Version!

Schon seit dem 07. Mai 2020 kannst du DayZ gratis herunterladen. Dafür benötigst du natürlich den vorher angesprochenen Game Pass, der im Microsoft Windows- und Xbox-Store erhältlich ist.

Wenn du neu bist, kannst du dir hier einige unserer Guides lesen, damit dir der Start in die Postapokalypse leichter fällt.

Mehr zum Thema:
DayZ - Wie die Version 0.63 das Spielgefühl verändert

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.