DayZ Färben

In unserem letzten Teil haben wir über das Ledercrafting gesprochen. Doch noch ist dieses komplette Outfit in einem unschönen bleichbraun. Wie wir unseren Kleidungsstücken eine breitere Auswahl an Farben verpassen können, erfahrt ihr in diesem Guide.

Alles in die Tonne

Um ein fertiges Kleidungsstück zu färben, benötigt ihr eine Tonne. In diese packt ihr das Kleidungsstück mit einer entsprechenden Menge an Naturstoffen, deren Farbe ihr übernommen haben möchtet. Aufgrund der Stoffunterschiede gilt es zwischen Leder- und Textilkleidung zu unterscheiden.

Textilien färben

Simple Textilien wie weiße T-Shirts oder Armbänder werden nach dem RGB-System eingefärbt. So könnt ihr eine große Vielfalt an Farbmischungen durch Kombinationen der Farben Rot, Grün und Blau erhalten. Als Farbstoffe werden hierfür rote und blaue Beeren sowie Pflanzenreste verwendet. Je nach verwendeter Menge des jeweiligen Stoffes entsteht eine blassere oder kräftigere Farbe. Mögliche Kombinationen für Farbstoffe wären unter anderem rote und blaue Beeren für Lila oder Pflanzenreste und rote Beeren für Gelb.

Farbstärke
Die Menge der verwendeten Beeren bestimmt die Stärke des Farbtons.

Lederkleidung tönen

Leder ist nicht ganz so frei einzufärben. Eine gewisse farbliche Tönung kann aber nach demselben Prinzip erzielt werden. Das Kleidungsstück muss hierzu mit einer ausreichenden Menge an Farbmaterial in die Tonne eingelegt werden. Für eine bräunliche Färbung kann normale Baumrinde beigelegt werden, Nägel sorgen für ein dunkles Rostrot. Die Rinde von Birken erzielt eine Beige-Färbung. Kombinationen der Farbstoffe sind bei Kleidung aus Leder nicht möglich.


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.