DayZ-Belagerungsturm

DayZ Spieler wünschen sich Spielinhalte, die aus der Reihe tanzen. Mit dem von Bohemia, retweeteten Post zu einem Belagerungsturm, könnte dieser Realität werden — solange wir den heutigen Tag als solchen ignorieren.

Was ist passiert? Der australische Streamer Laxhawthorn007 postete heute Nacht drei Bilder, die er aus einer verlässlichen Quelle erhalten haben will. Auf diesen Bildern zu sehen, ist ein kleiner Bus, auf dessen Rücken sich der Belagerungsturm angebracht wurde. Daneben befindet sich außerdem eine Zeichnung davon, wie der Turm eingesetzt werden soll.

Für vermeintlich echt hielten es die Fans, als die Bilder vom offiziellen DayZ-Twitter-Account retweetet wurden. Zumal es sich beim letzten Bild ganz klar um ein DayZ-Flipboard handelt, das sehr auffällig in Szene gesetzt — zu auffällig.

DayZ bekommt Belagerungen & Vigor Einhörner?

Leider müssen wir dich enttäuschen. Der Belagerungsturm in DayZ ist nur ein Aprilscherz. Das habe ich nach einem Hinweis unseres ehemaligen Chefredakteurs und aktuellen Community-Manager+ bei Bohemia Interactive, Tim Pulsmeier erfahren.

Er sendete ein Bild von Bohemia Interactives neuestem Projekt Vigor. Auf diesem ist ein Einhorn in der Ferne zu erblicken. Als Untertitel stand dort Folgendes geschrieben:

,,Eine neue Art von Gefahr hat die Outlands betreten! Hast du davon gehört?“

Einhörner in einem Survival-Shooter? Das passt irgendwie gar nicht — Klick. April, der erste verdammte April. Ein Blick auf das aktuelle Datum hätte zwar vermutlich auch gereicht, aber bei Neuigkeiten zu DayZ, sind wir sicher nicht die einzig Gutgläubigen da draußen.

Ad
Mehr zum Thema:
DayZ - TwitchCon 2015 mit Brian Hicks
Advertisement

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.