dayz-bratislava-studio-geschlossen-header

Bohemia Interactive, das Studio hinter DayZ oder der ArmA-Reihe, scheint einen Standort in Bratislava geschlossen zu haben. Das ist aber nur halb so wild, wie das Netz behauptet.

Was ist passiert? Vor wenigen Stunden gab Bohemia Interactive, Publisher und Entwickler hinter DayZ, bekannt, dass sie eines ihrer Studios geschlossen haben. Gerüchte um eine solche Maßnahme wurden angeblich schon vor sechs Monaten von einem Reddit-User geteilt. Sein Post wird auch jetzt oft als Referenz hergenommen.

Anders als so mancher Reddit-Kurator glaubt, handelt es sich hierbei aber nicht um eine weit hergeholte Story. Der Standort in Bratislava ist wirklich geschlossen. Die Mitarbeiter halfen dem Hauptsitz in Prag hin und wieder bei der Entwicklung des Survival-Vaters aus.

Studio dicht: Wie geht es weiter mit DayZ?

Entwicklung gesichert: Allzu viel wird sich in den kommenden Wochen und Monaten nicht an den Plänen der Entwickler ändern. Fünf Updates sollten in diesem Jahr erscheinen und dieses Ziel steht nach wie vor.

Das 35-köpfige Kernteam in Prag, zu dem auch unser ehemaliger Chefredakteur Tim Pulsmeier gehört, entwickelt und moderiert weiterhin DayZ und abhängige Social-Media-Kanäle.

Statt der Entwickler aus Bratislava wird das Team ab sofort jedoch durch andere Mitarbeiter von außerhalb unterstützt. Die Entwicklung von DayZ bleibt also vollkommen unbeeinträchtigt von der Schließung des Standortes!

Mitarbeiter bei THQ: Der Project Lead des bratislavischen Studios David Durcak wechselte zum neugegründeten THQ-Studio Nine Rocks Games. Ihm sind viele der ehemaligen Bohemia Interactvie Mitarbeiter gefolgt. Welche Form von Videospielen dieses neue Studio entwickeln wird, bleibt eine offene Frage.

Mehr zum Thema:
DayZ - Die Inhalte der Version 0.60 im Rampenlicht

Update-Politik für DayZ im Jahr 2020

Fixes & Balancing: Wie es wirklich mit DayZ weitergeht, könntest du bereits wissen. Schon vor einigen Monaten veröffentlichte der Entwickler eine Roadmap für das aktuelle Jahr. In dieser lässt sich einsehen, dass 2020 ganz im Fokus von Optimierung des Spiels steht.

Ganz ohne frischen Content musst du aber nicht auskommen. Denn neue Waffen, oder ein neues Medizinsystem sind bereits am Horizont zu erkennen. Zuletzt ,,eröffneten“ mit Update 1.07 Freizeitparks in Chernarus.

Ad
Advertisement

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.