Tisy Militär Basis

„Niemand kommuniziert mit euch in Code!“ – versicherte uns Brand Manager DHawkz noch vor einiger Zeit. Heute bewies uns DayZ’s Lead World Designer Arseny Smirnov auf ein Neues, dass er doch sehr gerne Rätsel nutzt, um der Community neue Inhalte vorzustellen. Dieses bezog sich inhaltlich auf die Tisy Militärbasis.

Arseny Smirnov Tweet TisySo veröffentlichte er heute in einem Tweet Koordinaten mit den Stichworten DayZ und Tisy, um klar zu machen, in welches thematische Feld dieses Rätsel fällt. Hinzugefügt ist eine Aufnahme von Google Earth. Wir haben diese Koordinaten ebenfalls recherchiert und sind auf ein ehemaliges Militärgelände mit dem Spitznamen Klondajk gestoßen.

Die frühere Raketenbasis nördlich der tschechischen Stadt Dobříš wurde von der Sowjetunion zwischen 1981 und 1985, zum Ende des Kalten Krieges, unter militärischer Geheimhaltung auf dem Hřebeny-Kamm errichtet. Sie beherbergte 36 S-200-Langstreckenraketen und sollte nach offiziell verbreiteten Falschinformationen der Luftverteidigung von Prag dienen. Das Gelände misst 110 Hektar und wurde in einen Mannschaftsbereich mit Kasernen und Aufenthaltsräumen, technischen Bereichen mit Feuerwehr und Tankstelle, den eigentlichen Feuerbereich mit den Raketendepots, unterirdischen Steuerungsräumen, sowie den auffälligen 20 Meter hohen Betonrampen aufgeteilt. Auf diesen erhöhten Plattformen wurde je eine Einheit des fahrbaren 5N62V Offensiv-Radars platziert. Die Station wurde 2001 aufgelöst.

Momentan können Spieler in der experimentellen Version 0.60 erste Strukturen der Basis im Nordwesten des Landes ausfindig machen. Erkennbar sind bereits die charakteristischen Radarplattformen, die Luftschächte für die unterirdischen Steuerungsräume sowie die Baracken. Es ist immer wieder beeindruckend, mit welchen Inspirationen das Designteam und Arseny Smirnov bei der Gestaltung von Chernarus arbeitet und wir sind umso dankbarer, dass sie diese in einer solch kreativen Weise mit uns teilen.

Unser YouTube-Partner Ricoo – DayZ-News und Gameplays hat die Basis übrigens einmal genau unter die Lupe genommen. Er verschafft uns in seinem Video einen tollen Einblick in die bisherigen Fortschritte der Tisy Militärbasis.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.