into-the-radius-header

Into The Radius VR heißt das meiner Meinung nach beste VR-Survival-Spiel. Warum das so ist & was das Spiel alles kann, erkläre ich dir in diesem Artikel!

Das ist Into The Radius: Das Survival-Horror-Spiel des Entwicklers CM Studios basiert im Grunde auf derselben Vorlage wie S.T.A.L.K.E.R. und hat deshalb auch viele Ähnlichkeiten dazu. Roadside Picnic heißt die besagte Inspiration.

Darin geht es um eine Zone, die von Aliens besucht wurde, deren Hinterlassenschaften aber alles andere als gut für das Leben auf der Erde sind. In Into The Radius geht es jedoch mehr um die Präsenzen selbst und das Mysterium dahinter.

Dazu kommt ein ausgeklügeltes und für Virtual Reality durchaus komplexes Survival-Gameplay, dass sich auch vor DayZ und Konsorten nicht verstecken muss.

Deshalb ist Into The Radius perfekt für alle Metro- & Stalker-Fans

Willkommen in der Zone: Als Spezialeinheit einer für die Pechorsk-Zone zuständigen Behörde wirst du mit diversen Aufgaben innerhalb der Zone beauftragt. Wie du diese in der Open World voller Sümpfe, verlassener Orte und Wälder ausführst, ist ganz dir überlassen.

Die Orientierung findet dazu mit Karte und Kompass statt. Keine schwebenden Missionsmarker oder ellenlange Textbeschreibungen helfen dir. Du musst in Into The Radius deine grauen — hoffentlich nicht verstrahlten — Zellen anstrengen.

into-the-radius-map

Selbst die Vorbereitung auf diese Missionen obliegt ganz deiner Entscheidung. In deinem Versteck packst du nämlich nicht nur deine Ausrüstung, Nahrung und Wasser für den nächsten Trip. Du musst dich außerdem um deine Waffen kümmern, sie sauber halten und laden.

Die Schießeisen überzeugen: Ein Kernaspekt, warum Into The Radius so gut ist, ist sein Gunplay. Die Waffen, die du teils akribischer funktionstüchtig halten musst, als in der echten Welt, fühlen sich unglaublich gut an.

Damit meine ich, dass Rückstoß, klang und Trefferfeedback stimmig sind und sich realistisch anfühlen.

Schießen solltest du aber tunlichst vermeiden. Denn du bist schlichtweg nicht alleine in der Pechorsk-Zone, sondern teilst sie dir mit übernatürlichen Wesen, die mit Gravitation und Raumzeit spielen als sei es Knetmasse. Aufmerksamkeit auf dich zu lenken, kann schnell dein Todesurteil sein.

Stealth und clevere Vorbereitung auf die jeweiligen Missionen sind daher der Schlüssel zum Erfolg.

into-the-radius-waffen-vorbereitung

Kein Early Access, hier gibts das Spiel: Das VR-Survival-Game bekommst du derzeitig um 30 % reduziert auf Steam. Statt 27,99 € zahlst du derzeitig nur 19,59 € und bekommst damit ein fertiges Spiel.

Richtig gelesen, Into The Radius ist nämlich gestern aus dem Early Access bei Steam ausgetreten und feierte seinen Release. Dich erwartet also ein rundes Survival-Erlebnis in der Virtual Reality.

Ad
Advertisement

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.