Advertisement

Deutsch English

Cyberpunk 2077 hetzt dir MAX-TAC auf den Hals, wenn du zu früh streamst

Deutsch English

Entwickler CD Projekt Red ist nicht glücklich damit, dass die ersten Spieler bereits Cyberpunk 2077 spielen können. Streamer und Content Creator werden gebeten, erst zum Release Inhalte zu veröffentlichen. Wer es vorher tut, bekommt die MAX-TAC auf den Hals gehetzt.

Das ist los: In einem Tweet äußern sich die Entwickler des kommenden FPS-RPGs Cyberpunk 2077 über Videos und Streams vor dem offiziellen Release am 10. Dezember 2020. So heißt es etwa, dass die Chance besteht, dass bereits erste Kopien verschickt wurden und da die Entwickler keine Spoiler im Netz sehen möchten, bitten sie Streamer und Content Creator darum, Inhalte erst ab Release zu veröffentlichen.

Andernfalls hetzen sie die Max Tac auf die Übeltäter. Aber was sind die MAX-TAC?

[irp posts=“76402″ name=“Cyberpunk 2077: Alles zum Release – Preload, Startzeit, Größe“]

Das sind die MAX-TAC in Cyberpunk 2077

Ad


Die MAX-TAC, oder auch „Maximum Force Tactical Division“, sind eine paramilitärische Sondereinheit der Polizei in Cyberpunk 2077. Diese Spezialeinheit wird auch Psycho-Squad genannt und wird vor allem dazu eingesetzt, randalierende Cyberpsychos unschädlich zu machen, die an einer Cyberpsychose leiden.

Cyberpunk MAX-TAC

So gefährlich sind die MAX-TAC: MAX-TAC-Agenten sind – im Gegensatz zu normalen Gesetzeshütern in Nightcity – dazu befugt, Cyberpsychos und andere stark modifizierte Personen an Ort und Stelle ohne Gerichtsbeschluss zu exekutieren. Solltest du ihnen also begegnen und feindlich gegenüberstehen, stellen sie gnadenlose Gegner dar.

Bereite dich auf Cyberpunk 2077 vor:

Das die MAX-TAC den Streamern und Content Creators wirklich auflauern, bleibt stark zu bezweifeln. Dennoch wird CD Projekt Red wohl harte Maßnahmen treffen und etwaige Spieler Bannen.

Best Buy versendet erste Kopien von Cyberpunk 2077

Die Befürchtungen von CD Projekt Red haben sich mittlerweile bewahrheitet. So berichten erste Personen auf Twitter und Reddit, dass sie ihre Versionen des Spiels per Post erhalten haben.

Hmmm, it looks like Best Buy sent me this a little early from xboxone

Das scheint zum aktuellen Stand lediglich Best Buy Käufer in Amerika zu betreffen. Diese werden aber nicht in den vollen Genuss des Spiels kommen, da bis zum Release beziehungsweise dem Preload der Day-One-Patch fehlt.

Cyberpunk 2077 ist nur noch eine Woche entfernt. Wirst du dir das Spiel ansehen oder hast du gar schon Urlaub dafür genommen? Und vor allem, wie vermeidest du Spoiler?

Ad

Ad



HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Sascha Asendorfhttps://survivethis.news
Sascha leitet das Survival- und Horror-Newsmagazin Survivethis.news seit der Gründung im Jahre 2014. Neben dem Schreiben von Artikeln ist er für so ziemlich alles irgendwie zuständig. In seiner Freizeit zockt er gerne am PC, fährt Motorrad oder schaut Filme und Animes.