Conan Exiles Kristall in Hanumans Grotte.

Kristall braucht ihr in Conan Exiles zur Herstellung von Glas und zum Mixen von Drachenpulver. Unser Guide erklärt euch, wie ihr an Kristall kommt.

Auf in die Grotte!

Kristalle könnt ihr auf verschiedene Arten erhalten. Zu Beginn empfiehlt es sich, Konfrontationen mit gefährlichen Monstern oder Camps aus dem Weg zu gehen. Dafür eignet sich Hanumans Grotte (ersichtlich auf Screenshot unten) am besten. Ihr begegnet so weit im Süden lediglich einigen Imps. Diese sind mit den ersten Waffen relativ leicht zu besiegen – und die Höhle ist voll mit Kristallen, die ihr ganz einfach einsammeln könnt.

Auch Interessant: Die Interaktive Conan Exiles Map mit allen Ressourcen und wichtigen Fundorten

Der erste Fundort von Kristall im Süden der Conan Exiles Karte.Barbaren-Camps: Fundort im weiteren Spielverlauf

Auch bei diversen Barbaren-Camps besteht die Chance, dass ihr in Inventaren oder Kisten Kristall entdeckt. Zum Ausschalten eines Camps benötigt ihr aber bereits bessere Ausrüstung, als ein provisorisches Steinschwert…

Wofür wird Kristall benötigt?

Das Conan Exiles-Wiki erteilt hierzu detaillierte Auskunft. Bereits anfangs erwähnt: Die Herstellung von Glas und Drachenpulver. Außerdem könnt ihr Radiumedelstein herstellen – dieser wird später für zwei verschiedene Fackeln verwendet. Last but not least – die Herstellung von Salz. Dieses ist (…wer hätte es gedacht!) Zutat für zahlreiche, schmackhafte Speisen in der Welt der Barbaren. Der Bau eines Kartenraumes im späteren Spielverlauf bedingt mit 50 Kristallen auch einer geringen Menge des glitzernden Rohstoffes.

Im Großen und Ganzen ist Kristall relativ leicht zu finden – wir hoffen, dass euch unser Guide bei der Suche geholfen hat.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.