Conan-Exiles-Update-27-Preview

In einem Entwickler-Livestream zum Survival-MMO Conan Exiles haben uns Funcom neue Einblicke in das kommende Update 27 gewährt. Erwarten könnt ihr Verteidigungsmöglichkeiten gegen die Gott-Avatare, Brandbomben zum Werfen, Aufzüge und äußerst nützliche Zugbrücken.

Das ewige Leid mit den Avataren

Schon lange wünscht sich die Community Möglichkeiten, sich gegen die alles zerstörenden Gott-Avatare schützen zu können. Mit dem kommenden Update wird es diesbezüglich mehrere Features geben, passive wie auch aktive.

Zum einen wird es als passiven Schutz die Möglichkeit geben, eine Kuppel zu erstellen, durch die gewisse Areale oder Gebäude vor der Zerstörung durch Avatare geschützt werden. Kleine Kuppeln schützen aber auch vor Katapulten und anderen Schäden. Die große Kuppel schützt nur dann vor den Avataren, wenn sie kontinuierlichen Schaden erleidet. Ihr müsst euch vorher überlegen, was ihr unbedingt schützen wollt, denn die Anzahl der Kuppeln ist begrenzt. Genauere Details sind noch nicht bekannt.

Conan Exiles Avatar
Bald können Avatare attackiert werden.

Die aktive Verteidigung hingegen ist der Angriff selbst. Gott-Avatare können von Spielern attackiert werden. Der Timer verringert sich mit jedem erlittenen Schadenswert – Pfeile sollen etwa den Timer um eine Sekunde verringern, während ein Treffer mit dem Katapult Rund 20 Sekunden einbringt. 20 Sekunden klingt fürs erste sehr viel, doch ein bewegliches Ziel zu treffen ist keineswegs einfach. Die Entwickler werden das Feedback der Spieler beobachten und gegebenenfalls Anpassungen vornehmen.

Burn Baby Burn

Im kommenden Update 27 wird außerdem eine neue Waffen-Art Einzug ins Spiel finden: die Orbs. Aktuell gibt es sie in vier verschiedenen Ausrichtungen – Feuer, Öl, Wasser und Gas. Sie lassen sich wie Granaten werfen und „explodieren“ am Aufschlagsort. Die Feuer-Orb verursacht eine typische Explosion und hinterlässt eine Feuerlache. Die Öl-Orb lässt lediglich eine Öl-Pfütze entstehen, die angezündet werden kann. Mit der Wasser-Orb lassen sich Brände löschen und die Gas-Orb verursacht eine giftige Gaswolke, die ebenfalls entzündet werden kann.

Aufzüge und Zugbrücken

Neue Bau-Features werden die Aufzüge und Zugbrücken sein. Die Aufzüge könnt ihr vertikal und horizontal bauen, um so entweder größere Felswände zu erklimmen oder breite Schluchten zu überwinden. Diese Bauten sind untypisch für das Conan-Universum, entsprechen aber den Wünschen der Community – hier hat sich Funcom Mühe gegeben, die neuen Konstruktionen Conan-typisch aussehen zu lassen.

Die Zugbrücke eignet sich hervorragend, um kurze Schluchten oder Flüsse zu überbrücken. Sollten sich eure Feinde nähern, zieht ihr die Brücke schnell hoch und sie kommen nicht weiter. Über die Baukosten – oder welchen Skill die Neuerungen benötigen -, ist noch nichts bekannt. Auch hier müssen wir wohl bis zum Update warten.

Den Livestream könnt ihr euch hier noch einmal ansehen:

Ihr wollt alle Infos zu Conan Exiles als Erstes haben? Besucht uns auf unserer Conan-Facebook-Seite:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.