Advertisement

Conan Exiles – Schleimsuppe: Die kostengünstige Nahrung der Sklaven

Deutsch English

Die Schleimsuppe im Survival-MMO Conan Exiles ist die Grundnahrung für eure Sklaven. Sie ist leicht in rauen Mengen herzustellen und bietet eine günstige Alternative gegenüber anderen Nahrungsmitteln.

Schleimsuppe herstellen

Sie mag eklig sein, aber dient euch und euren Sklaven als günstige Nahrung. Für die Herstellung benötigt ihr lediglich ein paar Pflanzenfasern und Samen, die ihr in den umliegenden Gebüschen sammelt. Packt die zwei Zutaten gemeinsam mit etwas Feuerholz in euer Lagerfeuer, wo ihr auch eure Nahrung herstellt. Anschließend werden zehn Schleimsuppen aus jeweils fünf Pflanzenfasern und einem Samen gekocht.

Conan Exiles Wie Schleimsuppe herstellen Guide Tutorial
Die Schleimsuppe ist für jeden Hungernden eine gute Alternative.

Einer der Vorteile der Schleimsuppe ist die Zeitspanne, in der sie verdirbt. Sie hält sich im deutlich länger als Fleisch und andere Nahrungsquellen in Conan Exiles.

Ad
Ad

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Sascha Asendorf
Sascha Asendorfhttps://survivethis.news
Sascha leitet das Survival- und Horror-Newsmagazin Survivethis.news seit der Gründung im Jahre 2014. Neben dem Schreiben von Artikeln ist er für so ziemlich alles irgendwie zuständig. In seiner Freizeit zockt er gerne am PC, fährt Motorrad oder schaut Filme und Animes.