Isle-of-Siptah-Conan-Exiles-Erweiterung

Bereits seit einigen Tagen lief auf der offiziellen Conan Exiles Website ein Countdown. Heute um 14:00 War es dann endlich so weit, Funcom kündigt die bisher größte Erweiterung für ihr Survival-MMO an. „The Isle of Siptah“ erscheint in der Early-Access-Version bereits nächste Woche am 15. September für den PC.

Das ist Conan Exiles: Isle of Siptah: Die Isle of Siptah ist keine Erweiterung der aktuellen Map, sondern wie der Name bereits erahnen lässt eine vollkommen neue Insel. Auf dieser starten alle Spieler mit einem neuen Charakter.

Das bietet Isle of Siptah

Die bisher größte Erweiterung vom Survival-MMO Conan Exiles bietet alten und neuen Spielern viele spannende Inhalte:

Das ist die neue Map: Siptah ist eine große Insel mit langen Sandstränden voller Schiffswracks, Redwood-Wäldern, große Täler mit Ruinen der Acheronianer, den Überresten einer Sytgian-Kolonie und den dunklen Turm der Siptah im Zentrum der Insel.

Das sind die Vaults: Dutzende neuartiger Dungeons wollen von dir entdeckt werden. Im Grunde sind die Vaults wie die herkömmlichen Dungeon und beinhalten feindliche Kreaturen, Bosse, Rätsel und natürlich reichlich Schätze. Einen Unterschied gibt es dennoch, am Ende findest du ein Siegel der Ältesten.

Das ist der Maelstrom: Um den dunklen Turm in Zentrum befindet sich der Maelstrom, ein massiver Sturm. Dieser spawnt Monster aus der Leere, die alles angreifen, was sich nähert. Besiegst du sie und näherst dich dem Maelstrom, kannst du eine neue seltene Ressource finden.

Das ist das neue Feature: Auf der Insel bist du ein gestrandeter und beginnst deine Reise bei null. Um NPCs versklaven zu können, musst du diese über ein magisches Portal aus dem Exil der Haupt-Map auf die Insel rufen und um sie kämpfen. Andere Spieler werden dich davon abhalten wollen und die neuen Kreaturen, die wirklich abscheulich aussehen, ebenso.

Das gibt es noch: Auf Siptah kannst du auch ein neues Mount finden, das Nashorn. Zwei neue Gebäudesets lassen dich im Stile der Piraten oder mit Glas deine Basis bauen. Auch neue Waffen- und Rüstungs-Sets sind mit am Start.

Mehr zum Thema:
Conan Exiles - NPC-Raids mit dem Purge-System
Conan-Exiles-Nashorn
Das Nashorn sieht schon mächtig aus.

Wann erscheint Isle of Septah? Die Early-Access-Version für den PC erscheint bereits in der nächsten Woche, am 15. September. Die Vollversion und somit auch ein Release auf der PlayStation und der Xbox ist für das Frühjahr 2021 geplant. Wer sich die EA-Version holt, erhält als Dankeschön einen limitierten War-Torn-Skin für das Nashorn.

Ad
Advertisement

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.