conan exiles dlc architects of argos release

Conan Exiles hat am 07. Mai 2020 seinen neuen DLC namens ,,The Architects of Argos“ erhalten. Das bringt neben architektonischen Neuheiten auch Content für deinen Charakter.

Inhalte des DLC: Der DLC kommt, wie der Name verrät, mit neuen Bauelementen daher. Die insgesamt 94 neuen Items sind allesamt vom antiken Griechenland inspiriert. Innerhalb des Conan-Universums repräsentiert dieser Baustil das Königreich Argos (via Conan Wiki).

Unter den unzähligen Items befinden sich aber nicht nur neue Konstrukte. Auch Dekor und nützliche neue Ausrüstung sind Teil von Conan Exiles neuem DLC. Mit Architects of Argos verfügt das Survival-MMO jetzt über 500 unterschiedlicher Bauteile sowie hunderte Möbel und Dekorelemente.

Was hält die Community vom Deko-DLC?

Stimmung: Viele Spieler von Conan Exiles wünschen sich schon lange eine neue Karte. Die originale Map wurde über einen großen Zeitraum immer wieder erweitert. Eine gänzlich neue Karte gibt es bislang nicht. Diese ist aber bereits angekündigt und soll noch dieses Jahr erscheinen.

Dennoch ist die Stimmung in der Community weitestgehend positiv. Die vielen Conan-Baumeister unter den Spielern dürften sich ohnehin darauf freuen. Der DLC ist via Steam für 9,99 € erhältlich.

Ad
Mehr zum Thema:
Conan Exiles - Patchnotes vom 5. - 6. Februar
Advertisement

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.