Tentakel-Monster in Call of Cthulhu Artwork

Call of Cthulhu erscheint 2017!

Call of Cthulhu ist eine der bekanntesten Kurzgeschichten des amerikanischen Horrorautors H. P. Lovecraft. Die Geschichte wurde im Sommer des Jahres 1926 geschrieben und im Februar 1928 im Pulp-Magazin Weird Tales veröffentlicht. Obwohl auch andere Schriften Lovecrafts zum Cthulhu-Mythos gezählt werden, ist diese die einzige, in der das außerirdische Wesen auftritt.

Bereits im Jahr 2005 erschien eine Videospielumsetzung, basierend auf den Kurzgeschichten von H. P. Lovecraft, das in Zusammenarbeit mit Bethesda Softworks entstand und für Windows und Xbox veröffentlicht wurde.

Nach langem Schweigen taucht nun eine verloren geglaubte Neuumsetzung von Call of Cthulhu aus dem Hause Cyanide Studios wieder auf. Das Untersuchungs-RPG mit psychologischen Horrorelementen soll demnach noch im Jahr 2017 erscheinen.

Wir sind glücklich, dass Focus uns mit der Entwicklung des legendären RPG’s Call of Cthulhu beauftragt. Als ewige Fans dieser Lizenz ist es erneut ein Privileg, zusammen mit Focus an diesem spannenden Projekt zu arbeiten. Wir hoffen den Fans ein Spiel zu bieten, welches sie verdienen.“ – So Patrick Pligersdorffer, CEO bei Cyanide.

Bis auf ein paar neue Konzeptzeichnungen gibt es bisher leider keine weiteren Infos, das Studio scheint aus dem ganzen ein kleines Geheimnis zu machen. Kein Wunder, dass es all die Jahre so ruhig um das Spiel wurde.

Wir sind auf jeden Fall gespannt und berichten euch natürlich über neue Infos, sobald diese uns erreichen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.