Blair-Witch-horrorgame-e3

Aktuell findet Microsofts Pressekonferenz auf der E3 statt. Gruselig wurde es vor allem mit der Ankündigung vom Horror-Game Blair Witch.

Viele Infos hat Microsoft auf seiner Pressekonferenz nicht zum kommenden Horror-Spiel Blair Witch preisgegeben. Auf der Electronic Entertainment Expo (E3) 2019 gab es zumindest einen Trailer. Und es sieht gut aus!

Offizielle Website gesperrt: Die offizielle Website blairwitchgame.com ist zu diesem Zeitpunkt (22:30) noch nicht verfügbar. Weitere Infos sind also noch nicht erhältlich. Im Trailer können wir aber bereits den männlichen Hauptprotagonisten und seinen Hund sehen. Auch eine Kamera, ähnlich wie in Outlast, trägt er mit sich herum.

Der Titel erscheint am 30. August 2019 für den PC und der Xbox One. Ob auch eine PS4-Fassung geplant ist, ist noch nicht bekannt.

Mehr zum Thema:
NPCs kehren zu Fallout 76 zurück! Inklusive Dialoge, neuer Kampagne, Waffen uvm!