Der Entwickler 11 bit studios hat für das Society-Survival-Game Frostpunk Konsolen-Versionen für die Xbox One und die PS4 angekündigt.

Frostpunk-Portierung auf PS4 und Xbox One

Die arktische Apokalypse erscheint für die großen Konsolen. Ein genaues Veröffentlichungs-Datum gibt es von Lead Entwickler Jakub Stokalski jedoch noch nicht. Schon im Sommer 2019 sollen die Konsolen-Versionen aber auf den Markt kommen. Hier das Ankündigungs-Video:

Neue Steuerung: Für die Portierung passt 11 bit studios gerade die Steuerung komplett an. Sie soll auch auf der Konsole mit einem Controller intuitiv von der Hand gehen, so dass sie da noch etwas Entwicklungs-Aufwand hinein stecken müssen.

Wie die Anpassung der Steuerung derzeit aussieht, kannst du in diesem ganz aktuellen Video sehen:

Frostpunk ist nichts für Zartbesaitete

Brutal harte Entscheidungen: Bei Frostpunk sichern sie das Überleben der Gesellschaft. Der Einzelne bleibt dabei eventuell auf der Strecke. “The city must survive” ist daher auch einer der Grundsätze des City-Builders. Du musst als Herrscher über die Stadt moralische Entscheidungen fällen: Kinderarbeit – ja oder nein? Die Toten einfach im Schnee verscharren oder ordentlich auf einem Friedhof beisetzen? Überlebende der Apokalypse in die Stadt lassen, alle abweisen – oder doch nur die Gesunden aufnehmen?

Tutorial gefällig? Tipps und Tricks für Frostpunk – Einsteiger 

Mehr zum Thema:
Frostpunk - Erste Gameplay-Szenen des Survival City Builders auf der E3 präsentiert

Im Zentrum jeder Stadt steht der Generator: Einer von vielen, die am Beginn der Apokalypse ins ewige Eis gebracht wurden. Er spendet Wärme und Dampf zum Betreiben der liebevoll gestalteten Steampunk-Maschinen. Die gibt es in Form stationärer Gebäude. Aber auch “Automatons” sind im Spiel implementiert. Das sind große vierbeinige Maschinen, die sich durch die Gegend bewegen und schwere oder gefährliche Arbeiten erledigen. Die Stadt baust du kreisförmig um den Generator herum. Und wehe der geht aus oder bekommt Fehlfunktionen. Dann bist du schneller als Herrscher abgesetzt als du “Apokalypse” sagen kannst.

Im Zentrum jeder Frostpunk Stadt steht auch in der Konsolen Version für Xbox One und PS4 der Generator. Er sichert das Überleben deiner Leute.
Im Zentrum jeder Frostpunk Stadt steht auch in der Konsolen-Version für Xbox One und PS4 der Generator. Er sichert das Überleben deiner Leute.

Die Entwickler haben das Spiel im April 2018 für den PC veröffentlicht. Nach der positiven Resonanz folgten in 2018 fünf kostenlose Inhalts- und Technik-Updates. Wir hatten über die Roadmap berichtet und mit Jakub ein Interview geführt. Mittlerweile hat das Spiel einen “Endlos-Modus”, mehrere Szenarien und am Schluss haben die Entwickler einen Foto-Modus programmiert. Mit ihm kannst du Fotos deiner Stadt im Frostpunk-Stil aufnehmen.

Game of the Year Edition? Alle bisherigen Updates werden auch in den Konsolen-Versionen enthalten sein. So beispielsweise auch das umfangreiche Szenario “Der Fall von Winterheim“. Einen offiziellen Preis haben die Entwickler noch nicht verkündet. Die Versionen für Steam und Xbox Live kosten derzeit regulär jedoch knapp 30 Euro. Das kann als Orientierungspunkt dienen.

Wir bleiben für dich auf dem Laufenden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.