Ein paar kleine Updates wurden innerhalb der letzten Tage von den Entwicklern veröffentlicht. Damit ihr über wirklich alles informiert seid, bekommt ihr hier die Patchnotes für die ARK: Survival Evolved – Versionen v235.4-6.

Anti-Cheat System BattlEye und Lokalisierung

Mit der Einführung des Anti-Cheat Systems BattlEye kamen direkt einige Probleme mit ins Spiel. Mac und Linux Nutzer mussten bis zur Version v235.6 warten, bis sie überhaupt wieder auf den offiziellen Servern spielen konnten. Dieses Problem wurde aber inzwischen behoben. Außerdem werden Server jetzt mit einem kleinen BattlEye-Icon in der Serverliste angezeigt, wenn sie BattlEye benutzen.

Auch in Sachen Übersetzung hat sich einiges getan. Neben der deutschen Lokalisierung, die übrigens zwischenzeitlich für alle Spieler als Standard vorgeschlagen wurde, stehen nun auch eine französische und eine spanische Version des Spiels zur Verfügung. Wer die englische Variante bevorzugt, der kann in die Starteigenschaften von ARK: Survival Evolved einfach „-culture=en“ schreiben (dazu weiter unten genaueres). Damit wird das Spiel immer auf Englisch geladen, egal ob eventuell wieder ein anderer Standard von den Entwicklern vorgeschlagen wird.

Zusätzlich wurde auch am Gallimimus noch ein kleiner Fehler behoben, bei dem es Probleme beim Absitzen der „Passagiere“ gab.

Galli

Änderung der Starteigenschaften für ARK: Survival Evolved

Wer das Spiel weiterhin mit englischen Texten genießen möchte, der kann dies fest in den Startoptionen von ARK: Survival Evolved verankern. Dazu öffnet ihr zunächst Steam und geht in eure Bibliothek. Klickt dann mit der rechten Maustaste auf ARK: Survival Evolved und ganz unten auf „Eigenschaften„. Im neu geöffneten Fenster klickt ihr auf „Startoptionen festlegen…“ und schreibt dort „-culture=en“ (ohne Anführungszeichen) hinein. Damit wird das Spiel immer mit den englischen Texten geladen, unabhängig davon, ob die Entwickler einen anderen Standard für die Übersetzung festlegen. Hier könnt ihr übrigens auch Einstellungen für die Grafik des Spiels festlegen. Vor allem etwas schwächeren Rechner kann damit geholfen werden.

ARK: Survival Evolved – Versionen v235.4-6

In aller Kürze:

Version v235.4 (Clientseitig)

  • Server, die das BattlEye Anti-Cheat System benutzen, werden in der Serverliste mit einem Icon angezeigt
  • Anpassung der Darstellung übersetzter Texte
  • Mehrzeilige Texte für die Lokalisierungsapp

Version v235.5 (Serverseitig)

  • Seltenes Problem mit der Übersetzung behoben, welches Serverprobleme verursachte

Version v235.6

  • BattlEye für Mac und Linux
  • Problem beim Absteigen vom Gallimimus für Passagiere behoben
  • Einige Server wurden fälschlicherweise mit BattlEye angezeigt, obwohl sie es nicht benutzten
  • Französische Übersetzung v1 (übersetzt von Shadow, Myami und Abara)
  • Clientseitiges Problem bei der Regendarstellung behoben (benötigt Serverupdate)

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.