Pokémon Evolved

Vergangenen Mittwoch wurde für ARK: Survival Evolved eine Mod im Steam-Workshop veröffentlicht, die alle Dinosaurier mit Pokémon ersetzt. Die Mod nennt sich Pokémon Evolved und hat bereits großen Anklang in der Community gefunden. Umgehend erhielt die Workshopseite aber eine DMCA-Ankündigung wegen Urheberrechtsverletzung.

Wie Pokémon es auf die ARK schaffen

Wie der Entwickler der Pokémon Evolved-Mod bereits bestätigt hat, wurde die Beschwerde wegen Urheberrechtsverletzung aber nicht etwa durch Nintendo, sondern von einem anderen Modder eingereicht. Dieser Modder war ebenfalls dabei, eine Pokémon-Mod für ARK zu entwickeln. Der Modder ‚Mystic Academy‘ hat bereits zugegeben, dass die verwendeten Modelle und Animationen aus den neu veröffentlichten Pokémon X / Y stammen.

Seit heute Morgen ist die DMCA-Meldung auf der Workshop-Seite aber wieder entfernt worden, die Mod ist also vorerst außer Gefahr. Dies garantiert aber nicht, dass sie für immer frei zugänglich sein wird, da die Modelle und Animationen aus den neuen Pokémon-Versionen sind. Ob Nintendo darauf reagiert, oder ob sie es als ein lustiges Feature akzeptieren, steht noch offen. Aber fürs erste könnt ihr noch eine ganze Zeit lang mit einem Gallopa oder einem wilden Lucario auf The Island rechnen. „Schnappt sie euch alle!“

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.