Compy
Ein Compy in seiner vollen, kleinen, Pracht.

Der Compsognathus, oder einfach Compy, ist ein kleiner Dino in ARK: Survival Evolved. Hier möchten wir euch den kleinen Begleiter, den ihr auch auf der Schulter tragen könnt, genauer vorstellen.

Dino Dossier: Compy

Wild: Einer der kleinsten Jäger der Insel, der Compsognathus curiosicarius kann als Haustier, Krankheit oder Bedrohung angesehen werden. In größeren Gruppen erinnert sich das Tier an seine Fleischfresser-Natur. Ist eine Gruppe von Compsognathuzu einer gewissen Größe herangewachsen, werden sie immer den Angriff suchen.

Gezähmt: Compsognathus kann recht einfach gezähmt werden. Darum halten einige Tribes dieses kleine Tier nicht nur, um freundliche Gesellschaft zu haben. Ihre Angriffskraft und Geschwindigkeit steigt extrem an, wenn andere Compsognathus in der Nähe sind. Noch dazu haben sie eine Alarmierungsfunktion und können so Tribe-Mitglieder und Tiere in Bereitschaft rufen, um so eine noch effizientere “Compy Gang” zu bilden und Gefahren abzuwehren.

Bekannte Informationen: Aus irgendwelchen Gründen hat Compsognathus keine Angst vor Menschen. Vielmehr ist er neugierig, wie der Mensch mithilfe seiner Werkzeuge den Überlebenskampf meistert. Aufgrund dieser Neugier sind sie vom Menschen angezogen und neigen dazu, ihre Artgenossen zu rufen, um das Ganze zusammen zu erforschen. Erreicht die Gruppe dann jedoch eine gewisse Größe, schlägt das ganze in Aggression um und sie greifen an.

Tipps zum Zähmen

Compy Gang
Eine “Compy Gang”, die durchaus gefährlich sein kann.

Einen Compy zu zähmen ist sehr einfach. Bis Stufe 60 benötigt ihr lediglich einen Betäubungspfeil aus der Armbrust um sie K.O. zu kriegen. Doch Vorsicht, sie wachen innerhalb von 30 Sekunden wieder auf. Weglaufen und Fleisch holen fällt also aus. Je nach Level des Tieres werden drei bis neun Stück rohes Premiumfleisch benötigt. Compy frisst kein normales Fleisch und hat auch kein Kibble. Also sorgt vorher für genug rohes Premiumfleisch und ein paar Narcotics. Das zähmen passiert dann schnell. Ein Tier der maximalen Stufe ist bereits nach zwei Minuten euer Eigen.

Mehr zum Thema:
ARK: Survival Evolved - Vulkanausbruch in wenigen Tagen - das Geheimnis des Kraters

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.