Dino Dossier Ankylosaurus

Heute wollen wir euch den Ankylosaurus vorstellen. Unter seinem spitzen Panzer stecken viele nützliche Fähigkeiten, die ihn zu einem guten Begleiter machen. Tipps zum Zähmen und allgemeine Informationen findet ihr hier.

Dino Dossier: Ankylosaurus

Wild: Der Ankylosaurus crassacutis neigt im Gegensatz zu vielen der Herdentiere auf der Insel dazu, in kleinen Familieneinheiten zu leben. Er kann es sich leisten, denn wegen seiner unglaublich dicken Haut, nach der seine Art benannt wurde, macht es sie zu keinem einfachen Ziel für die fleischfressenden Theropoden.

Gezähmt: Ohne Zweifel ist das beste Merkmal eines trainierten Ankylosaurus der starke Schwanz. Dieser Schwanz ist stark genug, um die Ressourcen-beladenen Felsen der Insel zu zerstören. Die meisten Stämme benutzen den Ankylo in ihren Minen und Steinbrüchen.

Bekannte Informationen: Obwohl der Ankylosaurus nicht zu den größten Pflanzenfressern gehört, ist er eine der schwierig zu zähmenden Kreaturen. Durch seine dicke, gepanzerte Haut können sich leichtsinnige Fleischfresser an den “Spikes” verletzten, wie sie auch von seinem Schwanz getroffen werden können.

Verhalten bei Aggression

Der Ankylo ist auf allen Karten verfügbar und auf jeder Höhe zu finden. Er gehört zu den friedlichen Inselbewohnern – sobald ihr ihn aber angreift, wird er versuchen, seine Herde zu verteidigen.

Zähmen

Es ist nicht empfehlenswert, dass ihr in den Nahkampf gegen diesen sehr gut gepanzerten Dino geht, denn diesen Kampf würdet ihr mit hoher Wahrscheinlichkeit verlieren. Die beste Methode wäre es mit einem Scorpion oder Tranquilizer Arrows. Aber wenn keine verfügbar sind, dann reicht auch eine einfache Steinschleuder. Der Ankylo hat auch keinen Headshot-Multiplikator wie die meisten Dinos. Durch seine Panzerung ist er unbeweglicher und macht es dadurch möglich, ihn einfach aus der Ferne zu betäuben.

Zum Herstellen eines Sattels benötigt ihr Level 40 und folgende Ressourcen:

  • 10 x Metal Ingot
  • 140 x Fiber
  • 260 x Hide

Im folgenden Video wird ein Ankylosaurus Schritt für Schritt gezähmt.

Fazit

Der Ankylosaurus ist zwar etwas langsam, hat dafür aber eine hohe HP. Er ist die effektivste Kreatur, wenn es um das Sammeln von Metall und Feuersteinen geht. Seine hohe Tragfähigkeit macht ihn hier zusätzlich zu einem noch effektiveren Sammler.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.