Der neue ARK Digest ist nun online! :)

Im neuen ARK Survival Evolved Digest #5 erzählen uns die Entwickler, was diese Woche so in ARK los war und beantworten auch in dieser Woche wieder ein paar Fragen aus der Community.

 

Während des letzten Digest – ARK Survival Evolved Digest #4 – wurde das Spiel bereits 100.000 Mal verkauft. Eine Woche später sind es nun über 500.000 Kopien, also mehr als das fünffache! Die Entwickler freuen sich über den Erfolg und über die Kritiken etc. aus der Community, gemeinsam werden sie das Spiel stetig weiterentwickeln und wollen niemanden enttäuschen.

Neben den enormen Verkaufszahlen, befindet sich ARK stetig in den TOP-10 der Steamverkäufe und nach eigener Aussage, ist ARK das erfolgreichste Early Access Spiel aller Zeiten, zumindest was den Start angeht. Zusammen haben die Spieler bereits über 7.000.000 Stunden gespielt, das sind fast 800 Jahre Gameplay in etwas über einer Woche!

 

Eure Fragen unsere Antworten

Gibt es ein Datum für die Mac Version?

Die Mac und Linux Version erscheint am 25. Juni!

Gibt es eine Geschichte zu den Obelisken und dem Implantat? Wenn ja, werdet ihr Hinweise zur Geschichte in das Spiel einbauen?

Absolut, und ihr werdet begeistert sein! Die Geschichte spielt eine wichtige Rolle im Spiel und ist wichtig für den kommenden Kreislauf im Spiel.
Welches Kreislaufsystem fragt ihr? Gute Frage! Es wird so eine Art epische Matrix-Level Plot Entwicklung geben; Wir werden bald die ingame Ruinen und Hinweissysteme einbauen, die die Story weiter aufdecken und Questbasierte Ziele hinzufügen. Ihr werdet es lieben!

Wird es mehr Soundoptionen geben? zB Optionen für das Mikrofon – der Ingame Voicechat ist sehr leise.

Weißt du was, du hast recht. Wir werden das sobald wie möglich hinzufügen.

Warum schaltet ihr nicht „Reflexionen“ ab, dies würde die FPS steigern?

Daran arbeiten wir gerade, wenn ihr höhere FPS erreichen wollt, könnt ihr die Reflexionen abschalten.

Wird das Züchten von Dinos möglich sein?

Wir arbeiten daran, hoffentlich sind wir bald dazu in der Lage, weitere Informationen dazu zu äußern. Das Ganze würde den Lebenszyklus in ARK aufs nächste Level heben.

Werden Insekten hinzugefügt? ZB. riesige Bienennester etc.

11423940_479006908943886_9113386911849844145_o…und ich hoffe, ihr habt keine Angst vor Ameisen ;)

 

 

 

 

Sind Blutungen, Infektionen und Krankheiten etwas, was ihr für die Zukunft plant?

Ja, das ist etwas, was wir unbedingt einfügen wollen! Wir arbeiten sogar derzeitig daran und wir hoffen, dass ihr die ersten Früchte dieser Arbeit in wenigen Wochen sehen könnt.

Wenn man ein Tribe hat, teilt man alles mit ihnen – es wäre nett, wenn man auch die PIN Codes teilen würde.

Unser neuer epischer Jurassic ARK Inhaltspatch wird Folgendes enthalten:

  • Tribe Governance Feature: Willst du ein Kommunist sein, wo alles geteilt wird oder ein Kapitalist, wo alles absolut privat ist, oder irgendwas dazwischen?

Werden Reittiere rückwärts laufen können?

Ja, schon bald :)

Multipersonen Reittiere?

Ja!

Wird es Ausrüstung geben, um die Tiefen der Ozeane zu erkunden?

Es gibt viele Wege, die Tiefen der Ozeane zu erkunden. Ihr habt eine Oxygen Anzeige, es gibt Kreaturen zum Zähmen, die euch dabei unterstützen können, es gibt spezielles Essen zum Kochen, welches euch Vorteile gibt und natürlich arbeiten wir bereits an einer Taucherausrüstung.

Wird es eine Art Schlafmodus für Dinos geben? Es ist echt schwer, wenn man nur am Wochenende zockt und die Dinos verhungern, während man offline ist. Im Schlafmodus würden die Dinos kein Essen verbrauchen, quasi bewusstlos sein und überleben.

Das ist eine Gute Idee, wir werden es uns mal näher anschauen.

 

Neuester Dino Dossier!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.