ARK Centermap Islands

Die Penny Arcade Expo East – PAX East in Boston, ist nun vorbei und es gab viele Ankündigungen seitens der Entwickler. Auch Wildcard Studio, die hinter dem beliebten Dino Survival Spiel ARK: Survival Evolved stecken haben eine Ankündigung zu machen! Offizielle Mods werden für die Xbox One sowie für den PC erscheinen!

Die Entwickler gehen damit einen gewaltigen Schritt nach vorne, um Modder und ihre Mods zu unterstützen. Sie möchten die besten bzw. beliebtesten Mods direkt in das ARK-System integrieren, sodass diese direkt bei der Installation des Spiels enthalten sind.

Angefangen mit der „The Center Map“ Mod, die im Mai 2016 für die Xbox One und den PC zum „ARK: Official Mods program“ hinzugefügt wird, werden weitere Mods folgen.

ARK CentermapThe Center Map wurde vom Community-Mitglied Ben Burkart erstellt und fügt dem Spiel eine komplette neue Karte hinzu. Die Karte ist dabei doppelt so groß wie die originale ARK-Map und siedelt sich eher im Fantasy Genre an. Auch die Variationen der einzelnen Gebiete ist stärker geprägt, als es im Original der Fall ist. Haufenweise Biome, Dungeons, fliegende Inseln, Wasserfälle, die das Ende der Welt markieren, massive uralte Ruinen und weitere Wunder und Geheimnisse sind zum Entdecken da. Per Hand erstellt ohne automatische Werkzeuge, ist The Center Map eine gewaltige Erweiterung zum eigentlichen Spiel und wird als offizielle Mod für die Xbox One und den PC kostenlos sein.

Die Entwickler arbeiten hart daran, auch weitere Mods in ihr offizielles Programm aufzunehmen und so macht die Mod „Primitive+ Plus“ den nächsten Schritt auf die Xbox One (Für den PC ist diese bereits eine offizielle Mod).

Primitive PlusIn Primitive+ sind die Spieler gezwungen, nur Werkzeuge aus Holz und Stein zu benutzen, denn verbesserte Technologie wie Eisen oder gar Schusswaffen gibt es nicht. Neue Items und detaillierte neue Spielmechaniken fokussieren den Spieler auf „primitives Überleben“, was eigentlich ganz passend für einen Titel wie ARK: Survival Evolved ist. Primitive+ wird als funktionale Mod auf allen offiziellen ARK Maps spielbar sein.

Die Entwickler möchten den Moddern mit diesem Programm ihre Dankbarkeit ausdrücken und diese weiter anspornen, tolle Mods für ARK zu erstellen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.