Allison Road Statement

Vor wenigen Stunden twitterten die Entwickler zum vielversprechenden Horrorspiel Allison Road, dass die Entwicklung eingestellt wurde. Details dazu sollen in den folgenden Tagen nachgereicht werden.

Das kam plötzlich. Nachdem schon damals P.T bzw. Silent Hills von Konami eingestellt wurde, schien Allison Road würdig genug, in die Fußstapfen des Horrortitels zu steigen. Auch Fans von Silent Hills waren von dem Indie-Horrorspiel angetan und bekundeten dem Entwickler Lilith Ltd gegenüber ihre Zustimmung.

Was ist mit Allison Road geschehen?

Als Lilith Ltd mit Team17 einen Publisher gefunden hat, schien die Finanzierung sicher und die Kickstarterkampagne wurde abgebrochen. Nun stellt sich jedoch die Frage, was zum Abbruch der Entwicklung geführt haben könnte. Sollte sich Team17 zurückgezogen haben, wieso dann nicht wieder mit Kickstarter anfangen?

Die Details, wie es so weit gekommen ist, werden wir wohl in wenigen Tagen vom Entwickler erhalten. Bis dahin heißt es abwarten und hoffen, dass es doch noch eine Kehrtwende gibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.